Live Webinar: Am Montag, 23.01.2023 um 19 Uhr - oder... Am Dienstag, 24.01.2023 um 10 Uhr dich jetzt an! – zur Webinaranmeldung

Website Begriffe, die dir bei der Erstellung deiner eigenen Website helfen

Bei der Website-Erstellung begegnen uns viele seltsame Wörter. Meist sind es irgendwelche “Denglischen” Wörter – also englische Wörter, die eingedeutscht wurden. Aber manchmal kommt es einem auch vor wie Fachchinesisch. Dieses Glossar versucht, dir Licht ins Dunkel zu bringen!

Sophie von Couchlaunch
Von der Couch zum Launch!
  1. A/B-Testing
  2. Absprungrate
  3. Accessibility (Barrierefreiheit)
  4. Above The Fold
  5. Adaptive Webdesign
  6. AdSense
  7. Advanced Custom Fields (ACF)
  8. Affiliate-Marketing
  9. Analytics
  10. Animation
  11. API
  12. Authoring
  13. Backlink
  14. Benefit
  15. BigInt
  16. Blog
  17. Blogosphäre
  18. Blogroll
  19. Bookmarklet
  20. Bootstrap
  21. Bottom Bar
  22. Bottom Margin
  23. Bottom Padding
  24. Bounding Box
  25. Breadcrumb
  26. Briefing
  27. Broken Links
  28. Browser
  29. Buffer
  30. Bundling
  31. Button
  32. Byer Persona
  33. Cache
  34. Call-to-Action (CTA)
  35. Cascading Style Sheets (CSS)
  36. CDN (Content Delivery Network)
  37. CMS (Content Management System)
  38. CMS Collection Page
  39. CMS Section
  40. CRLF
  41. CRUD
  42. CSS Filters
  43. CSS Preprocessor
  44. Customer Journey
  45. Domain
  46. Double-Opt-In-Verfahren
  47. Drag and Drop
  48. DSGVO
  49. Elementor
  50. Eyebrow Headlines
  51. FAQ
  52. Favicon
  53. Footer
  54. FTP-Server
  55. Funnel
  56. Google Fonts
  57. Homepage
  58. Homepage Baukasten
  59. Iframe
  60. Infinite Scrolling
  61. JPG/JPEG
  62. Konzeption
  63. Landing Page
  64. Lazy Loading
  65. Menütext
  66. Meta Data
  67. Mision Statement
  68. Mobile First Design
  69. Navigation
  70. Opt-in-Seite
  71. Open Source
  72. Pain Points
  73. Parallax Scrolling
  74. Persona
  75. Plug-In
  76. PNG (Portable Network Graphics)
  77. Positionierung
  78. PPC
  79. Prototype
  80. Raster Image
  81. Readability
  82. Responsive Design
  83. Robots.txt
  84. Rubygem
  85. RSS
  86. Sass
  87. Search Engine Optimization (SEO)
  88. Secure Sockets Layer (SSL)
  89. SEO
  90. Seitentitel (Title)
  91. shell
  92. Short Copy
  93. Slogan
  94. Sponsored Posts
  95. SSH
  96. Storytelling
  97. Sublibe
  98. Tagging
  99. Teaser
  100. Texten
  101. Tonalität
  102. Touchpoints
  103. Trackback (auch Pingback)
  104. Traffic
  105. URL
  106. USP
  107. Verkaufsseite
  108. Verkaufssequenz
  109. Vision Statement
  110. Weblog
  111. Website
  112. Webseite
  113. Werbetexte
  114. Zwischenüberschrift

A/B-Testing / A/B-Test

Eine Methode, bei der zwei Versionen einer Webseite oder eines Webelements getestet werden, um zu sehen, welche besser funktioniert. Man zeigt unterschiedlichen Nutzern die zwei Versionen und vergleicht, welche zu besseren Ergebnissen führt, wie z.B. mehr Klicks oder Verkäufe.

Absprungrate

Ein Maß dafür, wie viele Besucher eine Webseite verlassen, nachdem sie nur eine Seite angesehen haben, ohne weitere Aktionen zu tätigen. Eine hohe Absprungrate kann darauf hinweisen, dass die Seite nicht das bietet, was die Besucher erwarten.

Accessibility (Barrierefreiheit)

Die Gestaltung von Webseiten so, dass sie von allen Menschen, einschließlich derjenigen mit Behinderungen (wie Seh- oder Hörbehinderungen), leicht genutzt werden können. Dies umfasst Dinge wie lesbare Schriftgrößen und die Unterstützung für Screenreader.

Above The Fold

Der Bereich einer Webseite, der sofort sichtbar ist, ohne dass man scrollen muss. Wichtig für die Platzierung von wichtigen Informationen oder Handlungsaufforderungen.

Adaptive Webdesign

Ein Designansatz für Webseiten, bei dem sich das Layout der Seite automatisch an die Größe und Ausrichtung des Bildschirms des Nutzers anpasst, wie z.B. auf Smartphones und Tablets.

AdSense

Ein Programm von Google, das Webseitenbetreibern ermöglicht, Werbeanzeigen auf ihrer Seite zu platzieren. Die Betreiber verdienen Geld, wenn Besucher auf diese Anzeigen klicken.

Advanced Custom Fields (ACF)

Ein Werkzeug für WordPress-Webseiten, das es erleichtert, zusätzliche Inhaltsfelder auf der Seite einzufügen und zu verwalten, wie z.B. Textfelder oder Bildergalerien.

Affiliate-Marketing

Eine Art des Marketings, bei der man Produkte oder Dienstleistungen auf seiner eigenen Webseite bewirbt und eine Provision erhält, wenn Besucher diese über den eigenen Link kaufen.

Analytics

Werkzeuge, die Daten über die Besucher einer Webseite sammeln und analysieren. Diese Informationen können z.B. zeigen, wie viele Menschen die Seite besucht haben, woher sie kommen und wie sie sich auf der Seite bewegen.

Analytics

  1. Analytics: Werkzeuge, die Daten über die Besucher einer Webseite sammeln und analysieren. Diese Informationen können z.B. zeigen, wie viele Menschen die Seite besucht haben, woher sie kommen und wie sie sich auf der Seite bewegen.

  2. Animation: Bewegte Grafiken oder Bilder auf einer Webseite, die dazu dienen, die Aufmerksamkeit zu erhöhen oder Informationen auf interessante Weise darzustellen.

  3. API (Application Programming Interface): Eine Schnittstelle, die es verschiedenen Computerprogrammen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Funktionen oder Daten auszutauschen.

  4. Authoring: Der Prozess des Erstellens von Inhalten für eine Webseite, wie das Schreiben von Texten, das Erstellen von Bildern oder das Entwerfen von Layouts.

  5. Backlink: Ein Link von einer anderen Webseite, der auf deine eigene Webseite führt. Backlinks sind wichtig für SEO, da sie wie eine Empfehlung für Suchmaschinen wirken.

  6. Benefit: Der konkrete Vorteil oder Nutzen, den ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Feature bietet. Im Webdesign wird oft darauf geachtet, die Benefits klar und verständlich zu kommunizieren.

  7. BigInt: Ein Datentyp in der Programmiersprache JavaScript, der für die Darstellung sehr großer Zahlen verwendet wird.

  8. Blog: Eine Art Online-Tagebuch oder -Magazin, auf dem regelmäßig neue Beiträge oder Artikel veröffentlicht werden. Blogs können persönlich, informativ oder kommerziell sein und decken eine Vielzahl von Themen ab.

  9. Blogosphäre: Die Gesamtheit aller Blogs im Internet. Dieser Begriff wird oft verwendet, um die Gemeinschaft oder das Netzwerk von Bloggern und ihren Interaktionen zu beschreiben.

  10. Blogroll: Eine Liste von Links zu anderen Blogs oder Webseiten, die oft in der Seitenleiste eines Blogs zu finden ist. Sie dient dazu, Leser auf interessante oder verwandte Inhalte hinzuweisen.

  11. Bookmarklet: Ein kleines Programm, das als Lesezeichen im Webbrowser gespeichert wird und spezielle Funktionen ausführt, wie das Schnellteilen von Webinhalten in sozialen Netzwerken.

Schreib dich in die Warteliste und du wirst informiert, sobald der Kurs startet. 🥰

die Do it yourself Website Masterclass
Ich verwende MailerLite zum Versand meiner E-Mails. Du kannst dich jederzeit unkompliziert wieder abmelden. Alle Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.
Skip to content